Regional-Krimis.
Lesetipps für Freunde von Baden-Württemberg-Kriminalromanen.

... und immer ein schönes Lesezeichen parat. Bestellmöglichkeiten bitte klicken.Kriminalromane, die in einer bestimmten Region angesiedelt sind, leben neben spannendem Handlungsablauf und schrulligen, oft bodenständigen Akteuren vor allem auch von dem Handlungsort, der dem Leser meist nicht unbekannt ist.
Seit den 80er Jahren können die Leser von Kriminalgeschichten mit Lokalkolorit nicht genug bekommen.
Auch Baden-Württemberg wurde und wird weiterhin Schauplatz fiktiver Verbrechen.
Inzwischen ist jede Region des Ländles vertreten.

Kennen Sie Neuerscheinungen
zum Thema Krimis mit lokalem Bezug?
Ich freue mich immer über Ihre Hinweise zu badischen/schwäbischen/württembergischen
Regio-Krimis.

Nachfolgend Autoren und ihre Romane in alphabetischer Reihenfolge:

 

Ann Marie Ackermann

Ann Marie AckermannKriminalgeschichte des 19. Jahrhunderts:
Ann Marie Ackermann schreibt über die Ermordung eines Stadtschultheißen und den Weg des Täters in den Mexikanisch-Amerikanischen Krieg
Wer hätte gedacht, dass ein 150 Jahre altes Förstertagebuch die Tür zu einem Mord öffnen würde?
Die Entdeckung dieser Geschichte fing mit der Vogelkunde an. Die ehemalige US-amerikanische Strafrechtlerin Ann Marie Ackermann ist Hobbyvogelkundlerin. Als sie einen Artikel über die Geschichte Bönnigheims Vogelwelt schreiben wollte, gab ihr der Vorsitzende der Historischen Gesellschaft Bönnigheims ein Förstertagebuch als Quelle.
Zwischen Passagen über Eisvögel, Haselhühner, und die Jagd berichtet der Förster von einem Mord, der 1835 in Bönnigheim geschehen war. Ein Unbekannter erschoss den Stadtschultheißen. Erst 1872 wurde der Mord per Brief aus Washington, D.C. aufgeklärt. Durch gemeinsame Recherchen der Stadtverwaltung und der Forstverwaltung wurde die Richtigkeit des Briefes bestätigt. Dies ermöglichte der Staatsanwaltschaft Heilbronn den Fall zu schließen. Das macht diesen Fall einzigartig für das 19. Jahrhundert. Kein anderer Mord wurde erst nach mehr als 30 Jahren aufgeklärt. Es war auch außergewöhnlich, dass jemand in den USA einen Mord in Württemberg aufklären konnte. Nach der Flucht des Täters in die USA, eröffnete sich ein neues Kapitel der US-Geschichte: Währen des Mexikanisch-Amerikanischen Krieges trat er in eine Kompagnie deutscher Freiwilliger ein, und fiel als erster Soldat unter dem späteren Bürgerkriegshelden Robert E. Lee.
Nachdem sie 10 Jahre als Staatanwältin im Bundesstaat Washington gearbeitet hatte, zog Ann Marie Ackermann nach Deutschland, wo sie freiberuflich übersetzte, z.B. über ausländisches und internationales Strafrecht. Sie hat mehrere Monographien und Magazinartikel geschrieben.
Ann Marie Ackermanns Buch wird von dem Verlag Kent State University Press unter dem Titel „Death of an Assassin: The True Story of the German Murderer Who Died Defending Robert E. Lee“ im Jahr 2017 veröffentlicht. Zudem bietet sie einen Vortrag und eine Stadtführung in Bönnigheim an.
Sie schreibt auch einen Blog www.annmarieackermann.com über historische Straftaten in Deutschland und den USA, auf twitter findet man sie unter Ann_M_Ackermann.

Daniel Bachmann

Die Aussätzigen

Hubert Bär

Dunkles Netz

Sybille Baecker

Neckartreiben
Eisblume
Irrwege
Körperstrafen
Mordsangst

Oliver Becker

Schmetterlingstod

Günther Bentele

Albspargel

Ulrike Blatter

Die Vogelfrau - Mord am Bodensee – Kommissar Blochs erster Fall
Der Mann, der niemals töten wollte - Über die Grenzen des Vorstellbaren hinaus – Kommissar Blochs zweiter Fall
Nur noch das nackte Leben - Wenn dir nichts mehr bleibt – Kommissar Blochs dritter Fall
verliebt.verlobt.tot! - Krimis rund um das Thema Liebe - es macht Spaß auf die politisch nicht ganz so korrekte, dafür aber unterhaltsame Seite zu wechseln. Dorthin, wo Klischees ebenso leichtfertig bedient wie ernsthaft in Frage gestellt werden ... Kurz und gut: die Krimianthologie "verliebt.verlobt.tot!" schildert bitterböse Varianten, wie man(n) seine Beziehung gekonnt an die Wand fährt und frau sich unverletzt aus den Trümmern einer langjährigen Ehe befreit ... oder umgekehrt. Die Krimis spielen zu großen Teilen im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet.
Ulrike Blatter

Michael Boenke

Riedripp
Gott’säcker

Manfred Bomm

Blutsauger
Mundtot
Notbremse
Himmelsfelsen
Glasklar
Kurzschluss
Trugschluss
Schattennetz
Schusslinie
Mordloch
Beweislast

Meinrad Braun

Fließende Welt
Das Schwedengrab

Wolfgang Burger

Die falsche Frau
Eiskaltes Schweigen
Schwarzes Fiebe
Echo einer Nacht
Der fünfte Mörder
Das vergessene Mädchen

Johannes Diez

Für das Schweigen bezahlt

Henry Doll

Neckarhaie

Ralf H. Dorweiler

Sauschwoba
Zum Kuckuck
Mord auf Alemannisch
Badische Blutsbrüder
Ein Teufel zu viel
Schwarzwälder Schinken

Gerhard Drokur

Letzte Etappe Mont Ventoux

Klaus Eckardt

Marathon Mord
Der Lauf des Todes

Manfred Eichhorn

Wolfsnachte
Frei zum Schuss
Die Maske der Moretta

Alexander Emmerich

Wut im Quadrat
Der Doktor und sein Fälscher
Mauerfall

Heinrich Eppe

Kalte Mauern

Birgit Erwin und Ulrich Buchhorn

Die Reliquie von Buchhorn: Ein historischer Bodensee-Roman
Die Gauklerin von Buchhorn: Ein historischer Roman
Die Herren von Buchhorn: Historischer Kriminalroman

Reinhold Erz

Maskenball

Frank Faber

Schäfers Tod
Mord am Heidengraben
Wacholderbrand

Martina Fiess

Tod in Degerloch
Tödlich schön
Tanz mit dem Tod

Gerd Friederich

Sichelhenke
Kälberstrick
Lesen Sie hierzu »Gerd Friederich im Interview mit der Histo-Couch über seine Romane, Bilder und schwäbische Mundart« und die Rezension zu Sichelhenke auf leser-welt.de.

Petra Gabriel

Alemannischer Totentanz
Tod am Hochrhein
Hotzenwaldblues

Brigitte Glaser

Bienenstich
Kirschtorte

Ruth Gleissner-Bartholdi

Ein perfekter Abgang

Edi Graf

Verschleppt
Bombenspiel
Leopardenjagd
Elefantengold
Löwenriss
Nashornfieber

Gunter Haug

Höllenfahrt
Gössenjagd
Hüttenzauber
Riffhaie

Rita Hampp

Die Leiche im Paradies
Baden-Badener Roulette
Tod auf der Rennbahn
Mord im Grandhotel

Johannes Heidrich

Tatort Eiskelle
Lesen Sie hierzu Einzelheiten über den Heilbronn-Krimi.

Uta-Maria Heim

Dreckskind
Totschweigen
Totenkuss
Das Rattenprinzip

Marion Henneberg

Der achte Rabe

Thomas Hoeth

Erblast
Herbstbotin

Felix Huby

Adieu Bienzle
Bienzle und die lange Wut / Bienzle im Reich des Paten: Doppelband
Bienzle und das ewige Kind

Birgit Hummler

Stahlbeton

Sabine Ibing

Der Tote im Gänseteich

Marcus Imbsweiler

Altstadtfest
Schlussakt
Bergfriedhof
Schlossblick
Butenschön

Eva Klingler

Tod im Albtal
Blutrache
Blaublut
Kreuzwege
Erbsünde
Weißgold
Hassliebe

Norbert Klugmann

Amadeus-Elexier

Dietrich Knak

Stammhalter

Manfred H. Krämer

Kohlemord
Spargelmord
Der Skorpion
Tod im Saukopftunnel

Michael Krug

Bahnhofsmission

Ralf Kurz

Honigspur

Uschi Kurz

Der Totenschöpfer

Peter Th. Lang

Der Killer von Albstadt

Dieter de Lazzer

Tod eines Philosophen

Christine Lehmann

Vergeltung am Degerloch
Gaisburger Schlachthof
Pferdekuss
Harte Schule
Höhlenangst
Allmachtsdackel
Malefizkrott
Totensteige
Höhlenangst
Die Affen von Cannstatt

Bernd Leix

Hackschnitzel
Zuckerblut
Bucheckern
Fächertraum
Waldstadt

Christine Leutkart

Vom gelben Felsen
Ambrosioa

Kurt Lupp

Versalzene Geschäfte

Rebecca Michéle

Abschüssig
Damenwahl

Michael Moritz

Roter Regen
Weinselig
Tod in der Rheinaue

Corinna Müller

Verurteilt

Veit Müller

Tübinger Blues
Tod im Schönbuch
Zwischen den Zeilen lauert der Tod
Flucht im Neckartal

Ulrike Mundorff

Efeuschlinge
Tübinger Totentanz

Ulla Neumann

Eiskalt

Peter Nimtsch

Rotkäppchen Syndrom
Symptome
Graue Schatten

Heiger Ostertag

Die Affäre Mömpelgard
Venners tödliche Träume
Tödliches Spiel
Operntod
Tod im Sud
Rot ist tot
Fließende Nebel
Bittersüßer Tod

Eri Pfeffer

Adlerschießen

Gerda Maria Pflock

Flüchtige Spur

Harald Pflug

Tschoklet

Reiner Plaumann

Bikespur
Strafstoß

Silke Porath und Andreas Braun

Klostergeist

Sigrid Ramge

Lemberger Leiche
Cannstatter Zuckerle
Tod im Trollinger

Britt Reissmann

Der Traum vom Tod
Zimmer ohne Aussicht
Die Farbe des Himmels
Der Ruf der Schneegans

Biggi Rist / Dr. Liliane Skalecki

Ausgerottet - 1. Fall für Abendroth und Hanfstängl
(Ein Artenschutz/Umweltkrimi! 1 Euro pro verkauftem Buch geht an den Leipziger Zoo!)

Oliver von Schaewen

Räuberblut
Schillerhöhe

Wolfgang Schorlau

Die blaue Liste
Das dunkle Schweigen
Fremde Wasser
Brennende Kälte
Das München-Komplott
Die letzte Flucht
Am zwölften Tag

Harald Schneider

Räuberbier

Erich Schütz

Bombenbrut
Judengold
Doktormacher-Mafia

Jürgen Seibold

Gründlich abgetauch
Apfelmännle
Endlich allein
Schwer verdaulich
Endlich fit
Endlich Richtfest
Endlich still
Unsanft entschlafen
Endlich ist er tot
Endlich Endzeit
Lindner und die Tageslosung

Wolfgang Stahnke

Rotkäppchen Mord
Der schwarze Fluss
Und der böse Wolf

Wildis Streng

Ohrenzeugen

Michael Tietz

Rattentanz

Stefan Ummenhofer und Alexander Rieckhoff

Honigsüßer Tod
Schwarzwaldrätsel
Narrentreiben
Morgengrauen
Morde vor der Haustür: Die rätselhaftesten Kriminalfälle in Südbaden
Ringfahndung: Hummels sechster Fall
Aktenzeichen XY... ungelöst: Kriminalität, Kontroverse, Kult

Greta Wallenhorst

MordsKarlsruhe

Ulrike (und Michael) Wanner

Motherbrain
Endstation - Ammertalkrimis

Dietrich Weichold

Börsenfeuer
So zerronnen
Falschmalerei

Raubritterblut von Roland WeisRoland Weis

Raubritterblut
Bierleichen
Das Kirschtortenkomplott
Der Güllelochmord

Gudrun Weitbrecht

Tod unterm Tannenbaum
Tödliche Kehrwoche
Blutkirsche
Eiskaltes Versprechen
Mörderisches Ländle
Henker, Huren, Mordgesellen
Leere Augen

Udo Wieczorek

Nachthall

Stefanie Wider-Groth

Mord im Chinagarten
Tatort Hölderlinplatz
Das Rätsel im Hoppenlau
Das Schlossgartensterben

Oliver Wolf

Netzkiller

 

© 1999 - 2017

 

Zurück zum Seitenanfang

 

suedwesten.de
Startseite

 

Engagement für andere
Verein und Ehrenamt

 

Handwerk, Wirtschaft
Meisterbetriebe
Technik
Handel
Finanzen
Betriebsbesichtigungen
Handwerkstraditionen

 

Kunst und Kultur
Autoren
Künstler
Unterricht
Regionalkrimis
Literaturmuseen

 

Gesundheit
Therapieangebote
Ärzte

 

Tradition, Brauchtum
Bus-Reise-Tipps
Heimatmuseen
Freilichtmuseen
Historische Haussegen
Feste und Traditionen

 

Umwelt, Freizeit, Reisen
Summender Südwesten
Ausflugsziele
Sanfter Tourismus

 

Werkzeugkiste
Farbe, Schrift, Bild

 

Orientierung im Netz
Suchwerkzeuge

 

Atelier im Südwesten
Atelier Abt-Harrer

 

Folgen Sie mir auf twitter

 

Folgen Sie mir auf Pinterest

Willkommen auf suedwesten.de

V.i.S.d.P.: Brigitte Abt-Harrer, Burgmühlenweg 22, Frommenhausen, 72108 Rottenburg am Neckar, Telefon 07478 261323, E-Mail